Vom 8. bis 12. Juli ist der Besuch wegen Bauarbeiten am Dach nur eingeschränkt möglich.

Johanniterstraße 89

79423 Heitersheim

Öffnungszeiten/Sprechzeiten

Dienstag
13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
13:00 - 18:00 Uhr
Freitag
13:00 - 18:00 Uhr
Samstag
13:00 - 18:00 Uhr
Sonntag
11:00 - 18:00 Uhr
feiertags

An der Stelle des heutigen Römerparks befand sich zu römischer Zeit der herrschaftliche Wohnsitz eines Gutsherrn, eine sogenannte „Villa urbana“. Dort wo das römische Hauptwohnhaus stand, wurde das heutige Römermuseum erbaut.

Der helle, moderne Bau des Museums lässt viele Spuren des früheren Wohnhauses erkennen. Hier können Sie unter anderem ein 18 Meter langes Zierwasserbecken mit Brunnenfigur, Teile eines Mosaikbodens und buntes Fensterglas besichtigen. Auch Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs sind ausgestellt. So erhalten Sie einen umfassenden Einblick in das Landleben der römischen Oberschicht. Eine spannende Erkundungsreise in die Römerzeit kann beginnen!

  • Eintritt kostenfrei.
  • Gebuchte Führungen und pädagogische Aktionen sind kostenpflichtig. Eine Preisauskunft erhalten Sie bei der Tourist-Info oder direkt bei der Villa urbana.

  • Rollstuhlgerechter Zugang
  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung

Zusätzliche Führungen für Gruppen können bei der Tourist-Info gebucht werden.

Für Gruppen und Schulklassen werden fünf museumpädagogische Aktionen angeboten, die den Teilnehmern die römische Kultur in der Provinz verdeutlichen:

  • Schreiben wie die Römer – die Wachstafel
  • Römische Fibeln
  • Spielend Wissen über die Römer erfahren
  • Klänge aus der Römerzeit
  • Römisches Handwerk – das Mosaik

Die Angebote werden direkt vor Ort in bar bezahlt.

Auführliche Informationen finden Sie im Flyer der Museumpädagogik.