Radfahren

Auf gut aus­ge­schil­der­ten Rad­we­gen oder auf wenig befah­re­nen Neben­stre­cken lädt das Mark­gräf­ler­land zum Rad­fah­ren ein. Hei­ters­heim ist ein idea­ler Aus­gangs­punkt für Rad­fah­rer die Gegend auch grenz­über­schrei­tend zu erkun­den.


Tourenvorschläge

Der “Ober­rhein Römer-Radweg“
durch Mark­gräf­ler­land und Kai­ser­stuhl 

140 km Rad­wan­der­ver­gnü­gen zu Römern, Rhein und Reben von Grenzach-Wyhlen über Hei­ters­heim bis Rie­gel.  Gro­ße Tei­le Süd­west­deutsch­lands gehör­ten zwi­schen dem ers­ten und fünf­ten Jahr­hun­dert nach Chris­tus zum römi­schen Welt­reich. Von der Zuge­hö­rig­keit des Breis­gaus zum Impe­ri­um Roma­num zeu­gen noch heu­te zahl­rei­che Hin­ter­las­sen­schaf­ten. Die bedeu­tends­ten Plät­ze römi­scher Ver­gan­gen­heit zwi­schen Grenzach-Wyhlen und Rie­gel am Kai­ser­stuhl sind jetzt durch einen 140 km lan­gen Rad­weg mit­ein­an­der ver­bun­den, der in bei­de Rich­tun­gen befahr­bar ist.  Machen Sie mit uns einen Aus­flug in die Römer­zeit durch eine der schöns­ten Regio­nen am Ober­rhein!

Alle Infos unter www.oberrein-roemerradweg.de


Tou­ren nach Brei­sach
Von Hei­ters­heim zum Rhein – den Rhein­ufer­weg ent­lang Rich­tung Brei­sach
1. Rück­weg über den Rheintal-Radwanderweg (Süd) nach Hei­ters­heim
2. Rück­weg auf der fran­zö­si­schen Sei­te: über die Rhein­brü­cke Rich­tung Algols­heim, Hei­te­ren, Blo­dels­heim bis Bant­zen­heim, über den Rhein nach Neu­en­burg und auf dem Rhein­ufer­weg bis Brem­gar­ten und von dort über den Gewer­be­park zurück nach Hei­ters­heim


2 Ufer, 3 Brü­cken, tau­send Din­ge zu ent­de­cken”
Erle­ben Sie die Regi­on haut­nah auf dem Fahr­rad und ent­de­cken Sie die Schön­hei­ten Süd­ba­dens und des Elsas­ses auf Tou­ren zu unter­schied­li­chen The­men, in unter­schied­li­cher Län­ge und Schwie­rig­keits­stu­fe. Es wer­den fol­gen­de The­men­rou­ten ange­bo­ten:

- kul­tu­rel­le Tou­ren
– Tou­ren durch die Land­schaft
– gas­tro­no­mi­sche Tou­ren
– Fami­li­en­tou­ren
– sport­li­che Tou­ren

Wei­te­re, zwei­spra­chi­ge Infor­ma­tio­nen sowie die ent­spre­chen­den Tou­ren­kar­ten erhal­ten Sie unter www.2ufer3bruecken.eu


Öko­Re­gio Tour
Die Tour führt durch die Wein­ber­ge und die male­ri­schen Win­zer­städt­chen des Mark­gräf­ler­lan­des im Raum Hei­ters­heim – Müll­heim (Län­ge ca. 45 km).


Rad­wan­der­kar­ten und wei­te­re Infos erhal­ten Sie bei:

Tourist-Information
Haupt­stra­ße 9
79423 Hei­ters­heim
Tele­fon 0 76 34 / 402 – 12
Tele­fax 0 76 34 / 402 – 34
E-Mail: tourist-info@heitersheim.de