Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung für geplante Deponie

Lie­be Bür­ge­rin­nen und Bür­ger,
in Eschbach auf dem Gelän­de der ehe­ma­li­gen Kies­gru­be Wein­stet­ten, soll eine Depo­nie für mine-ralische Bau­ab­fäl­le ent­ste­hen.
Wir möch­ten Ihnen im Rah­men der frü­hen Öffent­lich­keits­be­tei­li­gung ger­ne die Gele­gen­heit geben sich vor Ort über das Vor­ha­ben zu infor­mie­ren. Des­halb laden wir Sie herz­lich zu einem geführ­ten Rund­gang auf dem Gelän­de der geplan­ten Depo­nie (Wein­stet­ten 1, 79427 Eschbach) ein. Der Rund­gang wird ca. 1 Stun­de dau­ern.

 

Ter­mi­ne:

Diens­tag 06.10.2020, Beginn 17:00 Uhr

Mitt­woch 07.10.2020, Beginn 17:00 Uhr
Diens­tag 13.10.2020, Beginn 16:30 Uhr
Mitt­woch 14.10.2020, Beginn 16:30 Uhr
Frei­tag 23.10.2020, Beginn 16:00 Uhr

Auf­grund der Corona-Pandemie müs­sen wir die Teil­neh­mer­zahl auf 10 Per­so­nen pro Ter­min be-grenzen, daher bit­ten wir um Anmel­dung.
Sie kön­nen Ihre Anmel­dung ger­ne form­los per Mail an karlena.baumann@LKBH.de sen­den. Oder rufen Sie an unter der 0761 2187–8829 bzw. 0761 2187–8850.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu geplan­ten Depo­nie Wein­stet­ten fin­den Sie unter lkbh.de/weinstetten.

Wir freu­en uns auf Sie!
Ihre Abfall­wirt­schaft des Land­krei­ses Breisgau-Hochschwarzwald (ALB)

 

Down­load als PDF