Anmeldung

Beschreibung

Nach dem Bundesmeldegesetz muss sich jeder, der eine Wohnung bezieht, innerhalb einer Woche bei der Meldebehörde anmelden. Bitte kommen Sie persönlich zum Einwohnermeldeamt oder schicken Sie eine bevollmächtigte Person dorthin. Die Anmeldung ist kostenfrei.

Sie benötigen folgende Unterlagen: Ausweispapiere (Personalausweis, Reisepass, Kinderausweis, Kinderpass für alle zum Haushalt gehörenden Personen), Bescheinigung vom Vermieter, Geburtsurkunde, gegebenenfalls einen Nachweis über den Familienstand (z.B. Heiratsurkunde, Scheidungsurteil), Urkunden, die einen akademischen Titel belegen

Ansprechpartner

Katharina Burgert

Details zur Person

Beate Männlin

Details zur Person

Olena Biller

Details zur Person

Formulare

Anmeldung

Bitte persönliche Vorsprache und Vorlage des Personalausweises und ggf. Reisepasses und der Wohnungsgeberbestätigung.

Download
Wohnungsgeberbestätigung

Bitte geben Sie Ihrem Mieter diese zur Anmeldung, Abmeldung ins Ausland oder bei ersatzloser Aufgabe einer Nebenwohnung mit. Auch Eigentümer haben diese Bescheinigung bei Eigennutzung vorzulegen.

Download